Joh. Jos. Prüm – Der Jahrgang 2019 ist da!

Die Meister des Zeitlassen, die Könige des Abwartens, die Profis im sich-nicht-hetzen lassen – alle drei Titel passen perfekt zu Joh. Jos. Prüm Weingut aus Bernkastel-Wehlen. Die Weine – ausnahmslos fruchtsüße, spontanvergorene Rieslinge, alle zu 100 % im Edelstahl ausgebaut – bekommen die Zeit die sie benötigen, egal wie die Uhr oder der Markt tickt. Da ist man ganz gelassen. Erst wenn man im (geheimen) JJP’schen Keller der Meinung ist „jetzt passt’s“ werden die Weine gefüllt. Daher präsentieren wir die Weine aus dem Jahrgang 2019 auch erst knapp ein Jahr, nachdem die Trauben für diese gelesen wurden. Harmonie, Balance, Charakter der Lagen, Moseltypizität und Eleganz möchte man in die Flasche bringen. Das geht nun mal nicht auf die Schnelle, dafür braucht man Zeit und Geduld. Auch für den Jahrgang 2019 hat sich diese Familientradtion wieder bewährt. Die 2019er Kollektion besticht durch ihre erhabene Eleganz und eine immense Ausdrucksstärke. Besonders die Lagenunterschiede finden wir in diesem Jahrgang wunderbar herausgearbeitet. (Wieder einmal) eine SEHR gelungene Kollektion, die Ihr ab sofort bei uns bestellen könnt!

Wir haben für die 19er Weine des Weingutes Joh. Jos. Prüm eine Preisliste zusammengestellt, die Ihr Euch in unter VINOTHEK – PREISLISTEN -runterladen könnt oder schickt eine E-Mail an: rieslinghaus@gmx.de . Denn wie immer gilt: WIR HABEN KEINEN ONLINE-SHOP!

    

No Comments

Post A Comment